Altmühltal & Brombachsee - 1 Tag

Altmühltal & Brombachsee
Termin:
30.08.2019 - 30.08.2019
Preis:
ab 55 € pro Person

Im weiten Tal der Altmühl, nordwestlich von Gunzenhausen,liegt die „Fränkische Adria" - der Altmühlsee. Dieser beherbergt mit der Vogelinsel eines der wichtigsten Schutzgebiete für Zugvögel in Bayern.
Das Fränkische Seenland ist eine künstlich angelegte Seenlandschaft, etwa 50 Kilometer südlich von Nürnberg. Ursprünglich wurden die Seen angelegt, um die Wasserverteilung zwischen Nord- und Südbayern auszugleichen, wodurch aber auch ein heute sehr beliebtes Freizeit- und Urlaubsgebiet mit zahlreichen Seen, entstanden ist.
Das Herzstück bildet der Bombachsee, bestehend aus dem Kleinen Brombachsee, Großen Brombachsee und Igelsbachsee.
Anreise nach Muhr am See - hier Brezelfrühstück es erwartet Sie ein Reiseleiter, der Ihnen die Entstehung und die Nutzung der fränkischen Seeenlandschaft näher bringt. Bei einer Schiffsrundfahrt inkl. Mittagessen können Sie die Natur genießen. Am Nachmittag besuchen Sie Gunzenhausen - Gelegenheit zur Besichtigung der Stadt und Kaffeepause.
Rückfahrt gegen 16:30 Uhr.
(ca. 07:00 Uhr - ca. 19:00 Uhr)

- Fahrt im Reisebus

- Seenrundfahrt mit Reiseleiter
- Schifffahrt inkl. Mittagessen

  • Tagesfahrt mit Programm
    55 €

"Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet."

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte B - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button AGB´s) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK