Gardasee - 6 Tage

Gardasee
Termin:
10.10.2023 - 15.10.2023
Preis:
ab 699 € pro Person

Goldener Oktober am Gardasee

Berge, Seen, Trient und das „Dolce Vita" in Oberitalien



Uns Deutschen erscheint der Gardasee nach der Überquerung der Alpen wie eine Offenbarung des südlichen Lebensgefühls. „Das Land, in dem die Zitronen blühen" - was schon Goethe schätzte, ist bis heute der Inbegriff für Italien als Reiseziel: angenehmes Klima, mediterrane Vegetation, malerische Dörfer vor einer wilden Berglandschaft und grünes Hügelland mit Weinbergen und Olivenhainen.

1.Tag: Anreise an den Gardasee

Durch die immer wieder beeindruckende Bergwelt der Alpen reisen Sie durch das Eisackund Etschtal nach Nago oberhalb des Gardasees.

2.Tag: Trient und Grappa
Die verschiedenen Fresken auf den Palazzi der Altstadt von Trient berichten über die Geschichte der Stadt und zeigen u.a. mythologische Figuren, die Reise der deutschen Kaiser nach Rom, das Konzil 1545 oder das Fürstbistum das über Jahrhunderte über das Etschtal herrschte. Im Anschluss an den geführten Spaziergang durch die Stadt bleibt noch etwas Zeit für einen gemütlichen Bummel. Vor der Rückfahrt zum Hotel sind Sie noch zu einer Führung und Kostprobe in der Grappa-Brennerei Marzadro eingeladen.

3.Tag: Gardasee und Wein
Von Torbole, dem Paradies der Windsurfer, geht es auf der Gardesana Orientale, dem Ostufer des Sees über Malcesine mit seiner mächtigen Skaligerburg nach Garda. Genießen Sie in einem der zahlreichen Cafés einen Cappucchino und lassen Sie sich dabei vom Blick auf den See und dem bunten Treiben im kleinen Hafen verzaubern. Über Bardolini, Lazise und Peschiera del Garda erreichen Sie um die Mittagszeit die Halbinsel Sirmione. Nach ein paar Erläuterungen durch Ihren Reiseleiter entlässt er Sie in die freibleibende Mittagspause - übrigens soll es hier eine der größten Eisdielen Italiens geben. Während der Rückfahrt zum Hotel sind Sie noch zu einer Weinprobe inkl. Imbiss eingeladen.

4.Tag: Bootsausflug Limone und Malcesine
Nach einem kleinen Rundgang durch die alten Gassen von Riva del Garda legt Ihr Boot in Richtung Limone ab. Am Fuß eines steilen Berghanges liegt terrassenförmig an den See gebaut das charmante Örtchen Limone. Wie übereinander geschachtelt kleben hier die Häuser am Felsen. Die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt sind blumengeschmückt und die schier endlosen Olivenhaine oberhalb der Gemeinde sowie die urigen Zitronengärten sind typisch für die Zitronenriviera am Westufer des Gardasees. Am Nachmittag setzen Sie mit dem Boot auf das östliche Ufer über und landen direkt im mittelalterlichen Ort Malcesine. Dieser charakteristische Ortskern mit seinen versteckten Plätzen, welcher von einer mächtigen Scaligerburg dominiert wird, gilt es zu entdecken.

5.Tag: Brentadolomiten
Der Tennosee ist Ihr erstes Ziel bei Ihrem Ausflug in die Berge. Nach einem kurzen Spaziergang am smaragdgrünen Wasser des Sees geht es durch die Bergwelt der kleinen Brenta-Dolomiten über Fiave und die Hochebene von Campo Lomaso. Natürlich wird Ihr Reiseleiter dafür sorgen, dass Sie die eine oder andere Köstlichkeit aus der Region um die Mittagszeit genießen können. Durch das Cavedinetal mit den bizarren Felsen der Marocche di Dro geht es anschließend zur gedeckten Kaffeetafel ins Hotel zurück.

6.Tag: Rückreise
Mit zahlreichen neuen Eindrücken im Gepäck reisen Sie wieder nach Hause.

Ihre Unterkunft:
Das ****-Hotel Continental der Familie Tonelli zählt schon seit Jahrzenten zu unseren Stammhäusern bei Reisen an den Gardasee. Die Zimmer sind alle mit Badezimmer (Dusche, WC, Fön), TV, Telefon und Klima-Anlage ausgestattet. Darüber hinaus bietet das Hotel seinen Gästen ein kleines Hallenbad mit Sauna und Fitness-Bereich, ein Freibad mit Pool-Bar (Mai- September), sowie eine gut sortierte Cocktail-Bar zum Verweilen an.

Für Ihre Planung unverbindlich:
Abfahrt in Waibstadt um 06:00 Uhr
Rückfahrt ab Nago um 08:30 Uhr
Ankunft in Waibstadt gegen 20:00 Uhr

• Fahrt im modernen Reisebus
• Brezelfrühstück am Bus
• Begrüßungscocktail im Hotel
• 5 x Frühstücksbuffet
• 3 x Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet
• 1 x Gala Abend bei Kerzenschein mit typisch regionalem Menü und Salatbuffet
• 1 x Gardasee Dinner mit Fischspezialitäten und Salatbuffet
• 1 x Kaffee und Kuchen im Hotel
• 1 x Aperitif mit kleinen Häppchen
• 5 x Übernachtung im ****-Hotel Continental in Nago/Torbole
• Bootsausflug ab Riva del Garda mit Besuch in Limone und Malcesine
• Ausflug Trient und Grappa mit Reiseleitung und Grappa-Probe
• Ausflug Gardasee und Wein mitReisele

Tonelli-Hotel Continental

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    699 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    834 €

"Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet."

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 30 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 8 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte E - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button AGB´s) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK