München Weltstadt mit Herz - 4 Tage

Termin:
09.05.2019 - 12.05.2019
Preis:
ab 399 € pro Person

München - Weltstadt mit Herz

Vom Schloss Nymphenburg zur Bavaria-Filmstadt



Die nahe der Alpen gelegene bayerische Landeshauptstadt hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten. Nennenswert sind vor allem die ausgedehnte, umfangreich restaurierte Altstadt, renommierte Museen und Galerien, kunstvolle Bauwerke wie etwa das neugotische Rathaus und die Frauenkirche. Die beiden Türme der Kirche sind das Wahrzeichen der Stadt. München ist eine sehr lebendige Stadt, die zum einen mit bayerischen Traditionen in Verbindung gebracht wird und zum anderen internationales Flair bietet. Der Stadtteil Schwabing wird stark durch die Universität und ihre Studenten geprägt. Neben der Fülle von Bauwerken ist München auch für die zahlreichen Grünanlagen bekannt. Die Palette reicht von urigen Biergärten bis hin zu ausgedehnten Parks wie dem Englischen Garten, dem Olympiapark sowie Schloss Nymphenburg, dem Versailles Bayerns. Die bayerische Landeshauptstadt hat auch einen weltweiten Ruf als Filmstadt. Und das Alles dürfen Sie während der Reise in die Isarmetropole hautnah erleben.

1.Tag: Anreise via Schloss Nymphenburg

Die Gründung von Schloss Nymphenburg als Sommerresidenz ist der Geburt des langersehnten Thronerben Max Emanuel zu verdanken. Das nach italienischen Vorbildern im 17. Jahrhundert errichtete „Lusthauß Nymphenburg" war zunächst nur ein mächtiger kubischer Pavillon, welcher erst nach dem Spanischen Erbfolgekrieg im 18. Jahrhundert unter Einfluss französischer Bauund Gartenarchitektur zum heutigen bayerischen Versailles ausgebaut wurde. Im Anschluss an die Führung beziehen Sie ihr Hotel am westlichen Rand der Münchner Altstadt.

2.Tag: Stadtführung München

Olympia-Stadion, Hofbräuhaus, Deutsches Museum, Isartor, Stachus, Frauenkirche, alte- und neue Pinakothek, Deutsches Patentamt, Englischer Garten und Schwabing sind alles Begriffe, welche Sie mit Sicherheit bereits im Zusammenhang mit München schon einmal gehört haben. Heute dürfen Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt live mit Ihrem Reiseleiter erleben, welcher Ihnen auch die Geschichte der Stadt an der Isar näher bringt. Oder wussten Sie schon, dass der erste Walzer nicht in Wien sondern in München getanzt wurde?

3.Tag: Bavaria-Filmstadt

Lassen Sie sich von den spektakulären Filmtechniken faszinieren und wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen aus echten Klassikern und neuen Filmproduktionen. Dabei führt Sie Ihr sympathischer Filmstadt Guide von Kulisse zu Kulisse und erklärt alle Highlights aus der deutschen und internationalen Film-Welt. Zu sehen gibt es unter anderem den „Filmteich" zu „Das Boot", die Original-Dekorationen aus der Realverfilmung des Buchklassikers „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer", das coole Klassenzimmer der 10b der Goethe-Gesamtschule aus „Fack ju Göhte" und vieles mehr. Anschließend können Sie das Bullyversum, eine 1.500 qm große Indoor-Film-Entdeckerwelt, sowie das 4-D-Kino auf eigene Faust erkunden und erleben. Gerne reservieren wir Ihnen zum zünftigen Ausklang Ihrer Reise Plätze im Pschorr-Brauhaus.

4.Tag: Kloster Andechs - Rückreise

Andechs ist Bayern en miniature. Auf dem Heiligen Berg gehen benediktinische Gastfreundschaft, barocke Kultur und bayerische Lebensart eine einzigartige und unverwechselbare Symbiose ein. Angefangen von der Wallfahrtskirche, deren Turm schon von weitem zu sehen ist, über die zahlreichen kulinarischen Angebote (Bräustüberl, Cafe im Wappensaal und Klostergasthof mit Biergarten), die Klosterbrauerei bis zum Klosterladen lässt Sie diese ganz besondere Andechser Atmosphäre spüren.

Ihre Unterkunft:

Das Hotel Bayernland liegt in der Nähe des Hauptbahnhofs und ist vom „Stachus", dem Karlsplatz nur wenige Gehminuten entfernt. Sie können dementsprechend das westliche Ende der Münchner Innenstadt in ca. 5 Minuten bequem zu Fuß erreichen. Die Zimmer sind mit dem üblichen Komfort eines Mittelklassehotels ausgestattet. Ein ganz besonderes Augenmerk legt der Hotelier auf ein ausgewogenes Frühstück.

Für Ihre Planung: Abfahrt in Waibstadt um 08:30 Uhr, Rückreise ab Kloster Andechs um 15:00 Uhr, Rückkehr in Waibstadt gegen 20:00 Uhr.

• Fahrt im modernen Reisebus
• Brezelfrühstück am Bus
• 3 x Frühstücksbuffet
• 3 x Übernachtung im Hotel
• Führung und Eintritt Schloss Nymphenburg
• Stadtführung in München
• Eintritt Bavaria-Film-Stadt inkl.Führung, 4-D-Kino und Bullyversum

Hotel Bayernland

Details
  • Pro Person im Doppelzimmer
    399 €
  • Im Einzelzimmer
    450 €

Hotel Bayernland

Hotel Bayernland

Das Hotel Bayernland liegt in der Nähe des Hauptbahnhofs und ist vom „Stachus", dem Karlsplatz nur wenige Gehminuten entfernt. Die Zimmer sind mit dem üblichen Komfort eines Mittelklassehotels ausgestattet und das Frühstücksbuffet in diesem Haus ist wirklich reichhaltig.

"Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nur Bedingt geeignet."

Zur Durchführung dieser Reise sind mindestens 20 Teilnehmer erforderlich, welche spätestens bis 4 Wochen vor Reisebeginn erreicht sein müssen.
Es gelten die Stornosätze aus der Spalte C - siehe Reisebedingungen für Pauschalreisen (Button AGB´s) Ziffer 4.2. Rücktritt durch den Kunden

 
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK